Fachpersonen

Therapie- und Behandlungsangebote

Als medizinische Institution behandeln wir das gesamte Spektrum seelischer Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter. Der stationäre Rahmen bietet entwicklungsfördernden Alltag, einen therapeutischen Raum sowie stützenden Rahmen und Schutz.

Angebot Therapien 

Begleitung auf den Stationen

Im Tandem (duale Führung) erstellen zwei Bezugspersonen (Sozialpädagogen und Pflegefachkräfte) gemeinsam mit dem Falltherapeuten die Pflegeplanung und begleiten das Kind bzw. den Jugendlichen im Behandlungsprozess. Auf den Stationen wird milieutherapeutisch gearbeitet. Wir legen Wert auf einen geschützten und strukturierten Rahmen.

Angebot Pflege/Sozialpädagogik 

Klinikschule: Angebot während des stationären Aufenthalts

Die Klinikschule übernimmt während des stationären Klinikaufenthalts den Bildungsauftrag der öffentlichen Schule. Die Kinder und Jugendlichen werden – ihren Möglichkeiten entsprechend – in kleinen Gruppen unterstützt und gefördert. Gearbeitet wird individuell mit Wochenplänen. Schwerpunktfächer sind: Deutsch, Mathematik und Fremdsprachen.

Angebot Klinikschule