Fachtagung Dissoziation

Datum:

Ort: Mehrzweckhalle Ganterschwil

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen

 

Gerne darf ich Sie zur Fachtagung der Klinik Sonnenhof im November 2017 einladen. Auch in

diesem Jahr werden wir wieder eine ganztägige Veranstaltung durchführen.

 

Der Begriff «Dissoziation» wird derzeit in sehr vielen Zusammenhängen gebraucht, in manchen

Fachkreisen schon fast inflationär.

 

Da die genaue Verortung des Begriffs in den verschiedenen Kontexten durchaus anspruchsvoll ist,

haben wir ausgewiesene Fachleute aus dem psychotherapeutischen Bereich gebeten, das Phänomen

Dissoziation in verschiedenen Gebieten einzuordnen.

 

Hierzu versuchen wir, einen weiten Bogen zu spannen: Neben der historischen Einordnung der

Begriffe Dissoziation, Konversion und Hysterie beschäftigen wir uns vormittags mit dem gesellschaftlichen

Phänomen der Dissoziation als Daseinsform und versuchen, normale dissoziative

Phänomene im Jugendalter von den pathologischen abzugrenzen. Nach dem Mittagessen schliessen

zwei Vorträge aus dem Bereich Traumapädagogik und Traumatherapie den Bogen und die

Fortbildung ab.

 

Wieder können Sie während dieser Fachtagung unsere Klinik möglichst hautnah erleben. Die

Mittagspause wird auf einer der Stationen im Klinikgebäude stattfinden. In Anbetracht der

limitierten Anzahl an Plätzen bitten wir Sie um zeitige Anmeldung.

 

Dr. med. Ulrich Müller-Knapp

Chefarzt Klinik Sonnenhof