Die Klinik Sonnenhof im Kanton St. Gallen zählt zu den modernsten Kinder- und Jugendpsychiatrien in der Schweiz. Die Klinik mit ihren grossen und hellen Räumen bietet moderne Arbeitsplätze. Unsere Patienten sind zwischen 6 und 18 Jahre alt. Während der durchschnittlichen Behandlungszeit von drei Monaten leben sie auf einer der drei Stationen.

Ausbildungsstellen für Pflegefachpersonen HF, Schwerpunkt KJFF (Kind, Jugendliche, Frau, Familie)

per 18. März 2019

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Die Auszubildenden werden von der Klinik Sonnenhof angestellt, welche für die Ausbildung in der Praxis verantwortlich ist. Das Praktikum im zweiten Ausbildungsjahr wird am Ostschweizer Kinderspital St. Gallen absolviert. Die schulische Ausbildung findet am Berufs- und Weiterbildungszentrum für Gesundheitsberufe St. Gallen (BZGS) statt. Schule und Praktika wechseln sich blockweise ab. (Weitere Informationen unter http://www.bzgs.ch/  ).

 

Anforderungen

  •  Mind. 3-jährige Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis oder Fachmittelschulabschluss oder Matura
  •  Hohes Mass an Belastbarkeit und Flexibilität
  •  Wahrnehmungs- und Beobachtungsfähigkeit
  •  Kommunikations- und Beziehungsfähigkeit
  •  Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Lernen
  •  Englischkenntnisse Niveau A2
  •  Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten sowie Wochenenddiensten

 

Wir bieten

  •  fachliche Begleitung durch unsere Ausbildungs-verantwortliche Pflege/Sozialpädagogik und pädagogisch qualifizierte Ausbildner/innen auf den Stationen
  •  regelmässige Praxisanleitungsgespräche
  •  Teilnahme an Fallsupervisionen, Intervisionen und weiteren Lerngefässen
  •  motivierte und dynamische Stationsteams

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte inklusive Motivationsschreiben via unten stehenden Link an unseren Personalverantwortlichen, Herrn Walter Barben.

Frau Manuela Helbling-Strässle (manuela.helbling@kjpz.ch), Ausbildungsverantwortliche, steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.